Menu

Clown in Libertá

Teatro Necessario, Italia

Wir präsentieren eine Veranstaltung des ZIRKUS-THEATER-FESTIVALS in Kooperation mit dem Societaetstheater Dresden

 

Drei Clowns bereiten eine Show vor. Um ihr Publikum zu gewinnen, ist ihnen jedes Mittel recht. Sie entwickeln spannungsgeladene akrobatische Sequenzen, Duelle in Zeitlupe, komplizierte Jonglagen, aufregende Pyramiden und spielen dazu Live-Musik. Sie ist das Herzstück des Abends: begleitet, unterstreicht und rhythmisiert. Ob der Abend aber nun ein Konzert ist, das von komischen Nummern der Musiker und erstaunlicher Akrobatik unterbrochen wird oder eine Clowns-Show, die mit großartig gespielter Live-Musik aufwartet, entscheiden Sie einfach selber!

Dauer: 60 Minuten 

Idee und Performance: Leonardo Adorni, Jacopo Maria Bianchini, Alessandro Mori

Teatro Necessario wurde 2001 gegründet und vereint Künstler mit einem vielseitigen Profil. Dem Ensemble kommen die unterschiedlichen Ausbildungserfahrungen der Künstler in den Bereichen Theater, Zirkus und Musik zu Gute – sie heben die Genre-Grenzen radikal auf und auch Sprachbarrieren werden mit künstlerischer Originalität und thematischer Universalität überbrückt. Die Company wird derzeit nicht nur zu den wichtigs ten Festivals des zeitgenössischen Zirkus eingeladen, sondern ist auch gern gesehener Gast bei Musikfestivals und Treffen des innovativen Theaters. Neben ihrer Gastspieltätigkeit richten die Mitglieder des Teatros seit über einem Jahrzehnt das »Tutti Matti per Colorno« aus, ein internationales Zirkus- und Straßentheaterfestival in Italien.

Diese Veranstaltung wird gefördert von: Kulturstiftung des Freistaates Sachsen, Neustart Kultur - Fonds Darstellende Künste, Cie. Freaks und Fremde, SAX - Das Stadtmagazin

 

 

Clown in Libertá Clown in Libertá Clown in Libertá Clown in Libertá

Mitwirkende:

Termine:

SO 19.6.2022 16:00 Uhr Karten